Rehabilitationsklinik Gars am Kamp, Psychosomatisches Zentrum Waldviertel

3571 Gars am Kamp, Kremserstraße 656

Telefon: 02985/33200

Fax: 02985/33200-63279

E-Mail: info.gars@pszw.at

Webseite:

Beschreibung

Die Rehabilitationsklinik Gars am Kamp bietet als Vertragspartner der Versicherungsträger sechswöchige Rehabilitationsaufenthalte für Menschen mit folgenden psychischen Beeinträchtigungen an:

• Belastungs- und Anpassungsstörungen
• Burn out
• Depressive und manisch-depressive Störungen
• Angst- und Panikstörungen
• Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
• Psychotische Störungen

Therapeutisches Leistungsangebot:
• Psychiatrische und allgemeinmedizinische Diagnostik und Behandlung
• Psychologische und psychotherapeutische Diagnostik und Behandlung
• Psychotherapie in Einzel- und Gruppensetting
• Ergotherapie
• Musiktherapie
• Sport- und Bewegungstherapie
• Physikalische Therapie und Massagen
• Ernährungsberatung
• Sozialarbeit

Ein Rehabilitationsaufenthalt wird im Regelfall durch einen niedergelassenen Facharzt oder Allgemeinmediziner oder während eines stationären Krankenhausaufenthalts durch den behandelnden Arzt bei der zuständigen Pensionsversicherung beantragt. Nach erteilter Kostenübernahmeerklärung seitens der Pensionsversicherung erhält der Patient einen Aufnahmetermin durch die Klinik.

Themen
Psychische Erkrankungen
Psychosomatik
Rehabilitation