Tiergestützte Intervention am Bauernhof, Österr. Kuratorium für Landtechnik und Landentwicklung (ÖKL)

1040 Wien, Gußhausstraße 6/1 [Österr. Kuratorium für Landtechnik und Landentwicklung]

Telefon: 01/5051891-20 (DI Christiane Gupta, Projektleitung)

Telefon: 01/5051891-14 (DI DSA Silke Scholl, Projektleitung)

Faks: 01/5051891-16

E-mail: christiane.gupta@oekl.at

E-mail: silke.scholl@oekl.at

Strona internetowa:

Strona internetowa:

Opis

Zertifizierung von Bauernhöfen im Hinblick auf Tiergestützte Intervention - der Bauernhof bietet einen ganzheitlichen Erlebniswert, der neben dem intensiven Tierkontakt auch grundlegende landwirtschaftliche Tätigkeiten und Abläufe in den pädagogischen/therapeutischen Prozess mit einbezieht. Zielgruppen:

  • Menschen mit besonderen Bedürfnissen
  • Verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche
  • Kinder mit Lernschwierigkeiten oder sozialen Problemen
  • Menschen mit psychischen Erkrankungen und psychosomatischen Problemen
  • Langzeitarbeitslose
  • SeniorInnen mit besonderen Bedürfnissen
Topics
Terapia ze zwierzętami